WordPress 2.7 ab sofort verfügbar. Alles neu alles anders, oder wie?

Heute traf das Update ein: WordPress ist ab sofort in der Version 2.7 verfügbar. Soll ich Updaten oder soll ich warten oder oder…

In einem Testblog habe ich die Beta Version ja schon einmal installiert. Lief auch ohne Probleme, doch ich bin mir nicht sicher ob mein Theme hier den Update verkraftet :-)

Naja Augen zu und durch…Ein Backup habe ich ja schon gemacht, wenn also alle Stricke reißen … *zitter*

Eins nervt mich ja schon gleich zu beginn..ALLES schon wieder anders. Buttons von Links nach rechts, oder rechts nach links. So etwas hält zwar Fit wenn man es unter dem Aspekt des Gehirnjoggins sieht, doch mich nervt es schon wenn ich nicht auf Anhieb meine gewohnte Umgebung habe und loslegen kann. „Verschlimmbessert“ bleibt wohl weiterhin auch der Bereich der Widgets ich habe sehr gehofft das man wieder auf die alte Anzeige zurück geht, in der man alles richtig überblicken konnte. Doch leider ist dem nicht so :-(

Naja mal schauen was uns die 2.7 denn jetzt so bringt. In deutsch ist sie ebenfalls schon verfügbar. Jetzt werde ich erst einmal Testen und dann weiter berichten…Viel Spass allen Updater und danke an das WordPress Programmier-Team !

2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Alles neu, alles anders! Ich finde es sieht sehr gut aus. sehr schön aufgeräumt und und und … das muss wohl jeder selber Erforschen :)

    • Hallo Ecki,
      das stimmt aufgeräumt ist es wirklich. Wenn man dann auch noch die linke Leiste zuklappt hat man richtig viel Platz :-)
      Nur im Moment bin ich noch etwas am suchen. Komischerweise ist bei mir plötzlich alles halb deutsch und halb englisch … quasi „denglisch“ ist das bei anderen auch so ?

      LG
      Silvi

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


WICHTIG! Um sicher zu gehen das Du kein SpamBot bist löse bitte vorm absenden des Kommentars die leichte Rechenaufgabe und gib das Ergebnis ein. Nur wenn Du das lösen kannst bist Du ein Mensch :-)

Wieviel ergibt 14 + 13 ?
Please leave these two fields as-is: