Nintendo WII: EA Sports mehr Workouts

Im August letzten Jahres berichtete ich schon von EA Sports Active Personal Trainer einem sehr guten Fitnessprogramm für die Nintendo WII Spielekonsole.

Seit November 09 gibt es jetzt EA SPORTS Active: Mehr Workouts , eine ganz tolle Ergänzung  zum Active Personal Trainer. (Beide Spiele laufen unabhängig voneinander)

Der Unterschied zu AE Sports Active Personal Trainer besteht darin das es noch wesentlich abwechslungsreichere Übungen gibt und man sein persönliches Profil sehr detailliert eingeben kann. Anfangs gibt es leichte Aufwärmübungen und was ich ganz besonders toll finde. Das Balance Board kann mit genutzt werden.

Nicht mitgeliefert wird dieses mal die Beinhalterung und das Gummiband, was jedoch kein Problem ist da man sich diese beiden Tools direkt bei Amazon nachkaufen kann. Oder man behilft sich damit das man anstatt der Beinhalterung für den Nunchuck einfach einen Schal nimmt und diesen ums Bein bindet. Hat hier beim Zweispielerdmodus bestens funktioniert, einen Ersatz für ein Gummiband gibt es jedoch nicht wirklich, kann man aber evtl. auch günstig im Sportladen kaufen?

Hier eine kleine Demo zum Spiel:

Neu in Mehr Workouts ist auch das 6-Wochen-Workout. Dies sieht 4 Tage Training pro Woche vor. Täglich gibt es neue Übungen damit das Training nicht langweilig wird. Vor jedem Training steht ein 5 minütiges Aufwärmprogramm an um schwerere Verletzungen vorzubeugen. Aufwärmen ist das A und O um dann anschließend in die Übungen gut einsteigen zu können. Im Tagebuch selbst kann man seine Fortschritte einsehen.

Der Zweispielerdmodus macht übrigens riesig Spaß wobei man etwas Platz benötigt um sich nicht die WII Steuerung an den Kopf zu hauen :) Alles in allem kann ich Active mehr Workouts nur empfehlen. Das Training ist sehr ausgewogen und je nach Typ in der Schwierigkeit einstellbar. Die Erfolge wird man nach spätestens 2 Wochen erkennen können wenn Ausdauer und Kraft ansteigen.
Und da ich ja nun schon fast 90 Tage stolze Nichtraucherin bin merke ich auch bei diesen Übungen das ich mehr Luft bekomme und längst nicht mehr so Kurzatmig bin wie noch beim Personal Active Trainer im August letzten Jahres :)

Weitere Infos zu EA Sports-Mehr Workouts auch hier direkt auf der EA-Homepage. Dort findet ihr interessante Videos und Informationen zum Spiel.

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


WICHTIG! Um sicher zu gehen das Du kein SpamBot bist löse bitte vorm absenden des Kommentars die leichte Rechenaufgabe und gib das Ergebnis ein. Nur wenn Du das lösen kannst bist Du ein Mensch :-)

Wieviel ergibt 2 + 7 ?
Please leave these two fields as-is: